Dachverband der Österreichischen Berg-, Hütten- und Knappenvereine

Voriger
Nächster

 

Ein herzliches “Glück Auf!”

Der Dachverband soll eine Heimstätte aller Österreichischen Vereine – inklusive Werkskapellen – sein, deren Mitglieder den traditionellen Bergkittel bzw. eine bergmännische Tracht oder bergmännische Uniform tragen. Es können natürlich auch Einzelpersonen dem Dachverband beitreten.

Der DVÖBHKV wurde am 11. Mai 1977 an der Montanuniversität Leoben gegründet. Oberstes Ziel ist es, bergmännisches Brauchtum zu erhalten und zu fördern. Ebenso werden österreichweite Veranstaltungen durchgeführt und gefördert.

 

Wichtiger aktueller TV Tipp:

HOAGASCHT – BERGBAU IN ÖSTERREICH

Vom harten Leben unter Tage anno dazumal bis zur Hightech-Mine der Gegenwart, von traditionellen Festen und stolzen Uniformen – Richard Deutinger zeigt die ganze Bandbreite des Bergbaus in Österreich.

Sonntag, 25.10.2020 | 19:45 h bei ServusTV

Wiederholung: Freitag, 30.10.2020 | 09:45 h bei ServusTV

Wiederholung: Sonntag, 01.11.2020 | 10:15 h bei ServusTV

Leitspruch der Woche:

Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern ……….

Weiter zum Bild und Leitspruch der Woche ⤇

Geschätzte Damen und Herren, liebe Freunde!

Mit großer Freude durften wir nachstehende Vereinsmitglieder im Jahr 2020 neu in unserem Dachverband begrüßen:

23. 01. 2020   Freunde des Radwerkes IV in Vordernberg

24. 02. 2020   Knappschaft Waldenstein 

24. 03. 2020   Herrn Josef Gruber  –  Kapellmeister und Komponist

06. 03. 2020   Herrn OAR iR. Gerhard Zach   –   Commandante emeritus der Knappschaft Vordernberg

09. 04. 2020   Musikverein Liezen

03. 08. 2020   voestalpine Blasorchester Linz

24. 09. 2020   Werksmusik Tenneck

03. 10. 2020   Knappenmusik Radenthein

Coronavirus COVID-19

Der Österreichische Blasmusikverband stellt allen Vereinen vertiefendes Informationsmaterial, Empfehlungen und Hilfestellungen für die Vereinsarbeit in dieser herausfordernden Zeit zur Verfügung.

Auf diesen Seiten sind auch viele Infos zu finden, die nicht nur für Blasmusikkapellen wichtig sein können. 

wiki.blasmusik.at/display/DOK/COVID19

Der 21. Österreichische Knappen- und Hüttentag, welcher im September 2020 in Trieben stattfinden hätte sollen, musste leider wegen der Corona Pandemie auf 4. bis 6. Juni 2021 verschoben werden.
Durchführender Verein: Knappenverein Trieben-Hohentauern

Der 22. ÖKHT soll wie geplant vom 2. bis 4. September 2022 in St. Martin im Sulmtal stattfinden.
Durchführender Verein: Wolfram Berg- und Hüttenkapelle St. Martin im Sulmtal

Folgende Info darf auch schon bekannt gegeben werden. Der 18. Europäische Knappen- und Hüttentag in Österreich wird vom 24. bis 26. Mai 2024 in Bad Ischl stattfinden. Bad Ischl ist in diesem Jahr auch gleichzeitig Europ. Kulturhauptstadt.
Durchführender Verein: Salinenmusikkapelle Bad Ischl

Bis zur nächsten Info ein herzliches Glück Auf.

Gen. Sek. Johann Kugi

Musikverein Bergkapelle Eisenerz

Jubiläumskonzert mit Taktstockübergabe

Samstag, 07. November 2020 - 19:00 Uhr

Ansicht

Infoplakat

Bergknappenmusikkapelle Bad Dürrnberg

Frühjahrskonzert

Freitag, 23. April 2021

Ansicht

Infoplakat

21. Österreichischer Knappen- und Hüttentag

Für heuer abgesagt und auf 04. bis 06. Juni 2021 verschoben.

Ansprechpartner: Knappen & Hüttenverein Trieben / Hohentauern | Obmann Fritz Fleischmann:
fritz.fleischmann@ktvnet.at | Tel: +43 (0)664 / 16 14 276 | www.knappenverein.at
Stadtgemeinde Trieben: rathaus@trieben.net

Der Knappen- u. Hüttenverein Trieben/Hohentaueren hat die ehrenvolle Aufgabe übernommen, gemeinsam mit der Stadtgemeinde Trieben den 21. Österreichischen Knappen- und Hüttentag durchzuführen.
Auf Grund der Corona Pandemie müssen wir jedoch die Veranstaltung für heuer absagen und auf nächstes Jahr verschieben. Dazu dürfen wir Sie mit ihrem Verein jedoch heute schon recht herzlich einladen.

Info-Folder

13. Europäische Köhlertreffen in Deutschland

Wolfshagen im Harz.

16. bis 19. September 2021

Programm folgt

Bergbau- und Heimatmuseumsverein Mühlbach a. H.

B a r b a r a f e i e r - Samstag, 04. Dezember 2021

Noch eine wichtige Info: Die Bergbauanlagen, und das Kupfer-Bergbaumuseum (mit Sonderausstellung Schi- und Schisprunggeschichte mit Sepp „Buwi“ Bradl) sowie der Erlebnis-Schaustollen und die Feldbahn kann zu den Öffnungszeiten unter den notwendigen Corona Schutzmaßnahmen (Abstand und Hygiene) wieder besucht werden.

Ansicht

Infoplakat

22. Österreichischer Knappen- und Hüttentag

Dieser wurde bereits an die Wolfram Berg- und Hüttenkapelle in St. Martin im Sulmtal vergeben.
Dieser findet vom 2. bis 4. September 2022 statt.

Programm folgt

Infoplakat

17. Europäischer Knappen- und Hüttentag

In der Slowakei - Banska Stiavnica
Dieser findet vom 9. bis 11. September 2022 statt.

Programm folgt